Termin buchen / Service in Brandenburg an der Havel
Service
Mieten in Brandenburg an der Havel
Mieten
Jobs / Stellen in Brandenburg an der Havel
Karriere

Balkontheater in Hohenstücken

Sommer im Neubaugebiet Teil 2

Im vergangenen Jahr wurde in der Friedrich-Grasow-Straße 53 im Quartier der Mitte
„Sommer im Neubaugebiet“ als Balkontheaterstück unter freiem Himmel aufgeführt. An beiden Abenden kamen zu unserer großen Freude viele Besucher und die Begeisterung über dieses Event verlangte schon am ersten Abend nach einer Fortsetzung. Teil 2 erscheint nun prompt am selben Ort am 25. und 26.08.2023 um 19:00 Uhr. Wovon handelt es diesmal? Natürlich vom Stadtteil im Wandel und was mit den Personen vom ersten Teil geschah. Ein Jahr ist nun vergangen.

Die Bekloppte ausm Osten jetzt auch in Mitte?
Nüscht is!
Während Frau Schmidt die Rekultivierung des verwahrlosten Hohenstückener Kiezes in die Hand nahm, versuchte es die in Folge 1 ja sehr überraschend ausgezogene Alex als Comedysängerin in Mitte. Von diesem Egotrip kehrt sie nun kleinlaut und ja auch genervt zurück ins Neubaugebiet. Doch wohin? Ihre alte Wohnung ist bereits vermietet. Frau Müller und Frau Paul aus Folge 1 haben sich zu einer Rentner-WG zusammengetan.

Wo früher die Wohnungen leer standen und noch Osttapete an den Wänden pappte, wohnen jetzt syrische und ukrainische Familien, mit denen Frau Schmidt Tee trinkt und den Bau einer Minigolfanlage im Hinterhof plant. Wohin also soll nun Alex? Wird Frau Schmidt ihr ihren Fortgang in 2022 verzeihen?
Zum Glück ist Sommer und die Nächte noch nicht so kalt, sodass Alex endlich mal ihr Wurfzelt ausprobieren kann. Sie will zurück nach Hohenstücken, so viel steht mal fest. Doch in Hohenstücken ist fast nichts mehr, wie es mal war. Und wo ist eigentlich Herr Franke?

So viele Fragen werden mit bekanntem Witz und Charme beantwortet. Wie sagt man heute: Save the Date, oder früher: An dem Tag hab ich eine Einladung!

Kommentareformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.