Verlängerung des Sponsorenvertrages mit dem SV 63!

Gestern trafen sich unsere Vorstände, Gerhard Zapff und Matthias Osterburg, mit den Vorsitzenden des SV 63 Brandenburg West e. V., Jörg Mühling und Andreas Wendland, um den neuen Sponsorenvertrag zu unterzeichnen.

Der Vorsitzende des SV 63, Jörg Mühling bedankte sich für die kontinuierliche Unterstützung, die jederzeit auf gegenseitigem Vertrauen basiert. „Wir sind sehr stolz, dass wir mit der WBG seit mehreren Jahren einen treuen Unterstützer an unserer Seite haben. Gerade für unsere jungen Spielerinnen und Spieler macht sich diese Kooperation immer wieder bezahlt. Ohne Probleme eine Wohnung zu finden und sich somit in Brandenburg heimisch zu fühlen, ist ein unschätzbarer Vorteil, den wir unseren Vereinsmitgliedern bieten können“, so Jörg Mühling.

Die WBG unterstützt den SV 63 und dessen Mitglieder aktiv durch die Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum. Somit gelingt es dem SV 63 immer wieder, Akteuren aus dem eigenem Nachwuchs, eine erste eigene Wohnung anbieten zu können. Der Grundstein für eine langfristige Bindung an den Verein und die Havelstadt kann auch ein neues Zuhause sein.

„Wir unterstützen den SV 63, da wir als WBG die Philosophie des Vereins, junge Talente zu entwickeln und in Brandenburg zu halten, absolut mittragen. Das entspricht unseren eigenen Vorstellungen, junge Menschen an Brandenburg zu binden. Wenn man sich die Männer- und Frauenmannschaften anschaut, bestehen diese aus zahlreichen Brandenburger Eigengewächsen und diese Entwicklung gilt es zu unterstützen“, so Gerhard Zapff und Matthias Osterburg am Rande der Vertragsverlängerung.